Montag, 22. Juni 2009

Alkoholtest auf Schaffhauser Strassen

Alkoholtest bzw. Blastests durch die Polizei bei den Autofahrern sind auch auf Schaffhauser Strassen gang und gäbe. Die Geräte hat jedes Patrouillenfahrzeug der Schaffhauser Polizei mit an Bord. Ausgewechselt werden muss für einen neuen Test hier jeweils nur das günstige Plastik-Mundstück. Seltener angewendet wird der Drogentest. Dieser ist einzeln verpackt und kostet die Polizei (bzw. den Steuerzahler) rund Fr. 40.-- pro Einsatz an einem Autolenker. Mittlerweile kann der Drogentest per Speichelprobe gemacht werden. Es dauert jedoch um die 10 Minuten, bis das Resultat vorliegt. Das geht beim Alkohltest natürlich deutlicher schneller, denn sofort wird klar ob man getrunken hat oder eben nicht. Wie man richtig in das Alkohol-Testgerät bläst, zeigt dieser routinierte, ältere Autofahrer ;-)

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...