Montag, 29. November 2010

Abstimmung Schaffhausen 28. November 2010

Am Sonntag, 28. November 2010, war auch in Schaffhausen Abstimmungssonntag. Im Kanton Schaffhausen sind die kantonalen Abstimmungen gleich verlaufen wie in der Mehrheit der übrigen Kantone.

Fronwagplatz Schaffhausen, Quelle: verfaultegeschichten.ch

Ausschaffungsinitiative:
18'054 Ja / 13'922 Nein (56% Ja)
(Gegenentwurf: 14'357 Ja / 16'890 Nein)

Steuergerechtigkeitsinitiative:
12'548 Ja / 18'313 Nein (59% Nein)

Auch bleibt der Kanton Schaffhausen im Harmos-Konkordat. Diese Abstimmung fiel aber im Kanton recht knapp aus: 15'170 Ja - 14'174 Nein (52% Ja). In der Gemeinde: "Stadt Schaffhausen" waren es prozentual deutlich mehr, die im Konkordat verbleiben wollten (Stimmen: 7'189 ja - 5'659 nein). Die ländlichen Gemeinden wollten demzufolge eher aus dem Harmos-Konkordat austreten, sind aber nicht durchgedrungen.

Das Schaffhauser Fernsehen hat noch einen ausführlichen Bericht zum Wahlsonntag ausgestrahlt, in dem auch namhafte Schaffhauser Politiker zu Wort kommen.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...