Mittwoch, 23. Januar 2013

Dieb stiehlt Uhren und macht danach ein Schläfchen

Und hier mal wieder etwas für die Schaffhausen.net Kategorie: Dümmer als die Polizei erlaubt...

Am frühen Dienstagabend (22.01.2013) hat ein junger Mann aus einem Laden im Einkaufzentrum Herblingermarkt in Schaffhausen drei Armbanduhren gestohlen. In der Folge gönnte sich der mutmassliche Dieb ein Nickerchen in einem fremden, unverschlossenen Auto, bevor er von der Schaffhauser Polizei geweckt wurde.


Gegen 19.00 Uhr stahl ein 22-jähriger Marokkaner aus einem Verkaufgeschäft des Einkaufszentrums Herblingermarkt an der Stüdliackerstrasse in der Gemeinde Stadt Schaffhausen drei Armbanduhren. Als der junge Dieb – nach eigenen Angaben - in der Folge müde wurde und auch kalt bekam, setzte er sich in ein unverschlossenes Auto, das auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums abgestellt war. In diesem nahm er einen vorgefundenen MP3-Player (tragbares Audio-Wiedergabegerät) an sich und gönnte sich ein Nickerchen. Um 20.30 Uhr fand der Besitzer des Autos den ihm unbekannten Mann in seinem Auto vor und benachrichtigte die Schaffhauser Polizei. Dieser gegenüber gestand der junge Mann, der weiteres Diebesgut auf sich trug, die Diebstähle. Er wurde vorübergehend festgenommen (Text und Bild: SHPol).

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

hehe... jaaaa ja... in zeiten von smartphones muss man halt schon erklären was ein mp3-player ist ;D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...