Montag, 7. Januar 2013

Tintenpatronen Espresso Druckerpatronen

In der Tintenaptronen Espresso Sendung von Radio SRF 1 am 23. Januar 2013 wird auf die Möglichkeit hingewiesen, statt den Originalpatronen der Druckerhersteller kompatible Druckerpatronen von Alternativherstellern zu verwenden. Diese kompatiblen Tintenpatronen sind deutlich günstiger als die teuren Originalpatronen der grossen Druckerhersteller. Die in der Druckerpatronen Espresso Sendung vorgestellten Generika Patronen gibt es namentlich von Peach, einem Schweizer Alternativhersteller aus Schindellegi im Kanton Schwyz. Die Peach Tintenpatronen sind deutlich preiswerter als die entsprechenden Originalpatronen und man kann sie direkt im Onlineshop des Drittherstellers bestellen auf:

www.peachpatronen.ch

Obwohl die Alternativpatronen billig im Preis sind, sind die Peach Druckerpatronen von einer erstklassigen Qualität und sorgen für ausgezeichnete Druckresultate, was schon viele unabhängige Testinstitute wie die beispielsweise auch die Stiftung Warentest bestätigt haben.


In der Tintenpatronen Espresso Sendung werden die verschiedenen Sparmöglichkeiten beim Druckerzubehör aufgezeigt. Durch den Einsatz von Alternativpatronen kann man heute die Druckkosten auf einfachste Art und Weise senken. Auch die Garantie des Druckerproduzenten auf Fehler am Drucker selbst geht allein durch den Gebrauch von Ersatzpatronen nicht verloren, sondern sie bleibt bestehen. Zudem gibt Peach auch noch eine eigene Garantie von zwei Jahren auf alle Produkte, so dass der Kunde doppelt abgesichert ist. Auch für Laserdrucker gibt es im Übrigen günstige kompatible Tonerkassetten vom Schweizer Alternativhersteller, so dass man auch hier beim Verbrauchsmaterial kräftig sparen kann.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...