Dienstag, 5. März 2013

Schaffhausen: Heinz Möckli hat einen neuen Wohnwagen

Nach dem schlimmen Schicksalsschlag kann Heinz Möckli nun wieder lachen. Das Schaffhauser Stadtoriginal hat sich im Kanton Aargau einen neuen Wohnwagen gekauft. Sein altes fahrendes Zuhause war abgebrannt und es folgte eine unglaubliche Solidaritätswelle der Schaffhauser. Der Club Orient veranstaltete eine Benefizparty und viele Schaffhauser spendeten auf ein extra eingerichtetes Konto. Dabei kamen über 10 000 Franken zusammen, genug um ein neues schönes Heim für Heinz Möckli erwerben zu können. Nachdem das Stadtoriginal zunächst ein Objekt im Klettgau im Visier hatte, ist er nun auf ein anderes Modell umgestiegen. Die Gründe, wie es dazu kam und alles Weitere erfährt man hier im spannenden Beitrag von Tele Top, recherchiert vom Journalisten Till Burgherr.


Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...