Montag, 17. August 2009

Neues Gefängnis für Schaffhausen

Schaffhausen soll ein neues Gefängnis bekommen. Nachdem es vor kurzem zu einem schweizweit für Aufsehen erregenden Ausbruch aus dem Schaffhauser Gefängnis gekommen ist, soll nun ein Neubau an einem neuen Standort erfolgen. Eine Umrüstung des jetzigen Standortes bei der Beckenstube im Zentrum der Stadt Schaffhausen ist aufgrund der beengten Verhältnisse und des Denkmalschutzes nicht möglich. Der Bau des neuen Gefängnisses soll um die 25 Millionen Franken kosten.

Der Schaffhauser Kantonsrat hat heute einen Kredit in Höhe von CHF 950'000.-- gesprochen, mit dem ein Projekt für ein neues Gefängnis geplant werden soll. Des Weiteren wurden CHF 100'000.-- bewilligt, um zu untersuchen, was aus dem alten Gefängnis künftig einmal werden soll. Erst wenn für beide Lokalitäten eine überzeugende Lösung vorliegt, soll die Sache vors Volk kommen.

Alle weiteren Infos hier im Interview des Schaffhauser Fernsehens mit Walter Joos, Redaktor der Schaffhauser Nachrichten:

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...